FAQ: Im Schatten der Arena

Seit 11. Mai ist „Im Schatten der Arena“ im Handel. Das ist nicht nur mein erster Krimi, sondern nach bislang drei Sachbüchern auch mein erster Roman und alles ist neu und aufregend. In den vergangenen Tagen habe ich schon rund 60 Bücher auf die Reise geschickt, der Verlag versendet Rezensionsexemplare und ich bin sehr neugierig, wie die Geschichte aufgenommen wird. Weil mich dazu immer ähnliche Fragen erreichen, hier mal eine Zusammenfassung der Antworten.

Im Schatten der Arena

Wo sollen wir den Krimi kaufen, damit du am meisten davon hast?
Wer das Buch signiert oder mit einer Widmung möchte, kann es gerne per Mail direkt bei mir bestellen. Generell freue ich mich, wenn ihr es der Buchhandlung eures Vertrauens besorgt, um den lokalen Handel zu unterstützen. Wer gerne online bestellen will, kann das zum Beispiel im Shop der Autorenwelt tun, die sehr fair abrechnen – oder auf der Homepage des Verlags.

Bekomme ich für mein/e/n Blog/Podcast/Zeitung ein Rezensionsexemplar?
Meldet euch gerne direkt bei mir, ich leite die Anfragen an den Verlag weiter. Grundsätzlich freuen wir uns natürlich über jede Besprechung und die meisten Anfragen sind machbar.

Im Schatten der Arena

Wird es Lesungen geben?
Aber klar! Die Premiere ist am Freitag, 18. Mai, um 17.30 Uhr im Hugendubel Mainz (Filiale Am Brand). Ich freue mich schon sehr darauf und hoffe, es kommen viele Zuhörer. Bringt Familie und Freunde mit! Natürlich könnt ihr im Hugendubel an dem Abend auch Bücher erwerben.
Die zweite Lesung findet am Dienstag, 22. Mai, um 19 Uhr im SPD-Neustadtladen statt. Auch hier gibt es die Möglichkeit, Bücher zu kaufen.
Am Donnerstag, 7. Juni, findet in der Loge von Lotto Rheinland-Pfalz eine Benefizlesung zugunsten der DKMS statt. Der Abend ist Toni Marino gewidmet. Weitere Infos folgen.

Wie kann ich dich unterstützen?
Ich freue mich über jeden, der einfach Lust hat, mein Buch zu lesen. Wer zusätzlich eine kleine Rezension – zum Beispiel bei Amazon oder LovelyBooks – hinterlässt oder anderswo trommelt, macht mir natürlich eine besondere Freude. Sehr schön finde ich auch, wenn mich per Mail oder über die sozialen Netzwerke Bilder davon erreichen, wo der Krimi überall unterwegs ist.

Zum Abschluss noch ein kleiner Programmtipp: Am Mittwoch, 16. Mai, bin ich von 15 bis 17 Uhr in der Sendung Radio-Illustrierte bei Radio Rheinwelle 92,5 zu Gast. Hört doch mal rein.

Vielen lieben Dank für euer Interesse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.