Fußballbuch des Jahres: „Vergiftete Hoffnung“ nominiert

Im Blog ist es seit einiger Zeit sehr ruhig und daran wird sich vermutlich zeitnah auch nicht viel ändern. Die Aufgaben im Job sind in den letzten Monaten weiter gewachsen und beanspruchen mich so, dass regelmäßige Artikel hier zusätzlich leider nicht machbar sind. Wer verfolgen möchte, womit ich mich beschäftige, hier eine kleine Übersicht:

Für die Allgemeine Zeitung Mainz schreibe ich eine wöchentliche Kolumne rund um den 1. FSV Mainz 05. Gesammelt sind die Texte hier im Dossier zu lesen. Ebenfalls für die AZ drehe ich mit Felix Ostermann eine 14-tägige Videokolumne, auch diese beschäftigt sich mit Mainz 05.

Für Sport1 produziere ich den Podcast „Flutlicht an!“, der alle 14 Tage mittwochs erscheint (im Wechsel mit der Videokolumne bei der AZ). Begleitet wird jede Folge von einer Porträt-Kolumne über meine jeweiligen Gesprächspartner*innen. Thema des Podcasts ist Sport im Speziellen und Fußball im Allgemeinen, mit Fokus auf dessen Rolle in der Gesellschaft. Gäst*innen sind Menschen, die im Sport spannende Dinge tun, dabei aber häufig in der zweiten Reihe stehen. Hier kommen sie zu Wort.

Mit dem Podcastkollektiv FRÜF – Frauen reden über Fußball produzieren wir regelmäßig Ausgaben, in denen wir aus unserem Blickwinkel auf den schönsten Sport der Welt schauen. Gemeinsam schreiben wir zudem eine Kolumne bei web.de, die gesellschaftliche Themen im Fußball beleuchtet.

Im Herbst erscheint mein neues Buch: „Mainz 05. Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten“ im Klartext Verlag. Aktuell arbeite ich an meinem absoluten Herzensprojekt, der Biografie von Wolfgang Frank, die 2022 im Verlag die Werkstatt erscheinen wird.

Und in Sachen Buch gibt es tatsächlich wunderbare Neuigkeiten, denn mein zweiter Mainz-05-Krimi „Vergiftete Hoffnung“ ist im Wettbewerb der Deutschen Akademie für Fußballkultur nominiert als „Fußballbuch des Jahres“. Hier lässt sich die Begründung von Jurymitglied Petra Tabarelli nachlesen.

Aktuelle Termine für Lesungen, Moderationen und mehr finden sich jeweils aktuell auf meiner Homepage. Wir lesen und sehen uns, hoffe ich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.